Verzinkung

Um Stahl dauerhaft und nachhaltig gegen Rost zu schützen, verwenden wir die Methode der Feuerverzinkung.

Durch das Eintauchen der Teile in das heiße Zinkbad, verbindet sich das flüssige Zink mit dem zu schützenden Stahl. Vollflächig und lückenlos versiegelt der massive, metallische Zinküberzug das komplette Werkstück. Auch alle Flächen in den Hohlräumen werden vollständig geschützt.

Die Feuerverzinkung bietet einen unerreichten Schutz vor Abrieb, Beschädigungen und Korrosion. Das Feuerverzinken liefert mit ausgeprägten Überzügen an Ecken und Kanten einen erhöhten Schutz und Hohlräume werden „versiegelt“.

Feuerverzinkung